Bogenschießen und Bogensport

Zeitschrift für traditionelles Bogenschießen

Cookies

Wir decken dabei die gesamte Themenpalette wie bisher ab: News, Material, Schießtechnik, Interviews, Vorstellung von Bogenschützen, Turniere, Parcours, Bogenjagd, Tests uvm.
UND: Wir schauen auch über den "Tellerrand". Es wird auch Artikel zu interessanten Themen aus anderen Bogensport-Bereichen geben.

  Die Themen der Ausgabe 1/2020
Tabellenbild INFORMATION
Neuheiten und News
Infos aus der Szene und neue Produkte rund um den Bogensport
ATA Trade Show
Die Bogensportindustrie traf sich Anfang Januar im Indiana Convention Center in Indianapolis.
Bogensportmesse Wels
Eine der größten Bogensportmessen im deutschsprachigen Raum
Augsbow 2019
Eine Bogensportmesse 5. Auflage
ARC CON
Die Archery Convention wird bereits zum 10. Mal durchgeführt.
BSZ Breitenstein
Die Oberösterreicher expandieren stark.
Bogendorf Stuhl­felden baut aus
Von Indoor über Outdoor, Feldbogen und 3-D-Bogenschießen ist alles dabei.
Vereinsarbeit
Ein Erfolgsmodell oder doch überholt?
High End Custom-Recurves
Einige Bögen von den besten Bogenbauern vorgestellt.
Experten antworten
Wir haben Bogenbauern einige Fragen zu ihrer Philosophie gestellt.

TRAINING
Aus der Spannung schießen
Wie man sehen kann, ob man das auch macht.
Bewegung des Bogenarms
Was ist der Grund, was kann man dagegen tun?
Zieltechniken kombinieren
Wer mehrere Zieltechniken einsetzt, ist klar im Vorteil.
Hoher Ellbogen
Problem oder kein Problem: Das ist hier die Frage.
Ist es der Bogen oder doch ich?
Wie man die Qualität eines Bogens feststellen kann.
High Tech für Traditionelle
Einsatzmöglichkeiten für den Soundbrenner

TECHNIK
Next Level
Ciderbow entwickelt die ILF-Aufnahme weiter.
Selfbogenbau
Reparaturen: Wenn sich der Tiller ändert.

HISTORY
Legends in Archery
Sie waren zu ihrer Zeit höchstwahrscheinlich etwas sonderbare Typen.

SERVICE
Turnierplan
3-D-Parcours

Flash-Ausgabe

ATA Trade Show

Die Bogensportindustrie traf sich Anfang Januar im Indiana Convention Center in Indianapolis. Die ATA Trade Show ist weltweit die umfassendste Messe der Branche. Veranstalter ist die ATA (Archery Trade Association), eine Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, für ihre Mitglieder aus der Bogensportindustrie das Geschäft zu promoten. Hier gibt es alles und alle, die Rang und Namen haben, zu sehen.

... Leseprobe [5.717 KB]

High End Custom Recurves

Wir stellen hier Bögen der besten und bekanntesten Bogenbauer im deutschsprachigen Raum vor. Zum einen sind jeweils die beiden besten Modelle vorgestellt, zum anderen wollen wir aber auch die Philosophie der einzelnen Experten darstellen. Wir haben allen Bogenbauern die gleichen Fragen gestellt. Dabei haben wir festgestellt, dass es nicht die eine Philosophie gibt, sondern viele. Und alle sind offensichtlich erfolgreich.

... Leseprobe [7.810 KB]

Bewegung des Bogenarms

Welche Bewegung kann der Bogen machen? Der Bogen kann nach dem Lösen die unterschiedlichsten Bewegungen machen. Er kann nach links oder rechts, aber auch nach unten weggehen. Das hängt unter Umständen mit der Kraft im Bogenarm zusammen. Diese Bewegungen lassen sich leicht von hinten aufnehmen und sehen. Grund dafür ist meistens ein zu fester Griff des Bogens. Der Bogen sollte nämlich locker in der Hand liegen und die Finger nur aufgelegt sein.

... Leseprobe [1.049 KB]

High Tech für Traditionelle

Viele Wege führen nach Rom, sagt ein altes Sprichwort. Damit ist gemeint, dass es immer mehrere Möglichkeiten gibt. Auch beim Bogenschießen können durchaus unterschiedliche Herangehensweisen, als Methoden, zum Ziele führen.

Robert Grießler ist ein Tüftler. Er hat ein Gerät, das eigentlich für Schlagzeuger gedacht ist, für den Bogensport entdeckt. In der Ausgabe 1/2019 hat er bereits über den Einsatz im Kampf gegen Targetpanic einen Artikel geschrieben. In diesem Beitrag hat er sich weitere Einsatzmöglichkeiten überlegt.

...Leseprobe [12.940 KB]

Legends in Archery

Sie waren zu ihrer Zeit höchstwahrscheinlich etwas sonderbare Typen, die Legenden, die den modernen Bogensport begründet haben. Die Bögen wurden meist selbst gebaut, gab es doch noch keine Bogensporthändler. Drei von ihnen wollen wir hier vorstellen: Horace A. Ford aus England und die „wilden Hunde„ schlechthin, Walt und Ken Wilhelm aus den USA.

... Leseprobe [1.208 KB]

3 ... 14495