Bogenschießen und Bogensport

Zeitschrift für traditionelles Bogenschießen

Cookies

Wir decken dabei die gesamte Themenpalette wie bisher ab: News, Material, Schießtechnik, Interviews, Vorstellung von Bogenschützen, Turniere, Parcours, Bogenjagd, Tests uvm.
UND: Wir schauen auch über den "Tellerrand". Es wird auch Artikel zu interessanten Themen aus anderen Bogensport-Bereichen geben.

  Die Themen der Ausgabe 2/2020
Tabellenbild INFORMATION
Neuheiten und News
Infos aus der Szene und neue Produkte rund um den Bogensport
Die 10 Gebote für den Online-Kauf
Was Bogenschützen so machen.
High End Custom Longbows
Vorstellung von Bögen der besten Bogenbauer
Experten antworten
Wir stellen Fragen zum individuell angefertigten Langbogen.

TRAINING
Training mit dem Chronographen
Der „Chrono“ kann als Trainingsgerät genutzt werden.
Guckst du
Fernglas-Handling – Wie trägt man es am besten im Outdoor-Bereich?
Dann wollen wir wieder
Tipps für den Wiedereinstieg nach längerer Pause
High Tech Training
Mantis X8 – Was bringt uns das Trainings-Tool?
Training mit dem Rangefinder
Wie man Entfernungen besser in den Griff bekommt
Was ist Zielen mit traditionellen Bögen?
Ein Versuch Klarheit in die Materie zu bringen

HISTORY
Historische Bögen
Was macht die Faszination aus?
Was ist Tradition?
Bogenschießen in der Tradition des alten Chinas und traditionelles Bogenschießen nach heutigem Verständnis
Legends in Archery
John Schulz, einer der ganz Großen seines Faches
SERVICE
Turnierplan
3-D-Parcours

Flash-Ausgabe

High End Custom Longbows

Wir stellen hier Bögen der besten und bekanntesten Bogenbauer im deutschsprachigen Raum vor. Zum einen sind jeweils die beiden besten Modelle vorgestellt, zum anderen wollen wir aber auch die Philosophie der einzelnen Experten darstellen. Wir haben allen Bogenbauern die gleichen Fragen gestellt. Dabei haben wir festgestellt, dass es nicht die eine Philosophie gibt, sondern viele. Und alle sind offensichtlich erfolgreich. Was aber macht nun einen guten Langbogen aus?

... Leseprobe [820 KB]

Training mit dem Chronographen

Vielfach wird ein Chronograph – ein Geschwindigkeitsmesser für die Pfeilgeschwindigkeit – nur als Messgerät gesehen, um die Leistungsfähigkeit eines Bogens zu bestimmen. Motto: „je schneller, desto besser„. Der „Chrono„ kann aber auch sehr gut als Trainingsgerät genutzt werden. Ein Chronograph kostet ca. 50 bis 200 Euro, je nach Qualität. Er misst die Zeit, die der Pfeil benötigt um zwei Lichtschranken zu passieren, und berechnet daraus die Geschwindigkeit.

... Leseprobe [423 KB]

High Tech Training

Trainings-Tools stehen momentan hoch im Kurs. Das Neueste ist das Mantis X8. Nun ja, nicht wirklich ganz neu, aber in Europa erst seit Anfang des Jahres angekommen. Im Segment der Feuerwaffen ist Mantis schon länger aktiv, nun auch im Bogensport. Was kann das Mantis X8, und wie ist es zu handhaben – das wollen wir uns in diesem Bericht ansehen.

... Leseprobe [747 KB]

Was ist Zielen mit traditionellen Bögen?

Wer sich mit dem traditionellen Bogenschießen beschäftigt, landet unweigerlich irgendwann auch beim Thema Zielen. Dabei gibt es aber mehrere Probleme. Zum einen wird der Begriff „Zielen„ von den wenigsten Experten definiert und zum zweiten verwendet fast jeder eine eigene Bezeichnung bzw. Erklärung für einzelne Zieltechniken.

...Leseprobe [324 KB]

Was ist Tradition?

Bogenschießen in der Tradition des alten Chinas und traditionelles Bogenschießen nach heutigem Verständnis – Versuch eines Vergleiches

Neben dem oft leistungssportlich orientierten Schießen mit olympischen Recurvebogen oder Compoundbogen erfreut sich das als „traditionell„ bezeichnete Bogenschießen wachsender Beliebtheit. Im Zuge dessen hat sich mit der Zeit ein gewisser Standard dessen durchgesetzt, was von der Ausrüstung sowie vom Gebrauch, sprich der Technik her, heute als „traditionell„ angesehen wird.

... Leseprobe [638 KB]

1 ... 35